Haare selber schneiden bob. So können Sie sich selbst die Haare schneiden

Haare selber schneiden: Mit diesen Tipps gelingt der DIY

haare selber schneiden bob

Wer sich dennoch alleine versuchen möchte, der sollte im Idealfall zwei oder mehr zur Hilfe nehmen, sodass er einen Rundumblick erhält. Wenn Sie sich selbst die Haare schneiden wollen, sollten Sie es also am besten simpel halten. Bevor der erste Schnitt gesetzt wird, sollte man sich überlegen, wie lang die Haare am Ende noch sein sollen. Binden Sie danach mit einem schmalen Haargummi einen Pferdeschwanz, der möglichst tief sitzen sollte. Denken Sie daran, dass sich Ihre Haare wieder zusammenziehen, sobald sie trocknen.

Next

Bob stufig geschnitten

haare selber schneiden bob

Ein guter Tipp ist auch die Haare mit dem Streckeisen vor dem Schneiden zu glätten. Schaut man zwischendurch, wird das Ergebnis meistens kürzer als gewünscht. Und was noch viel schlimmer ist: Der Experte verpasst uns jedes Mal gefühlt einen Bob, wenn wir nur ums Spitzenschneiden gebeten haben. Im nassen Zustand sind sie immer ein Stückchen länger. Keine zu dicken Haarsträhnen Schneiden Sie nicht zu viele Haare auf einmal. Idealerweise lässt man sich durch einen Profi einmal einen exakten Grundschnitt ins kurze Haar schneiden, den man dann regelmässig in Eigenregie nachschneiden kann.

Next

Haare selber schneiden: Mit diesen Tipps gelingt der DIY

haare selber schneiden bob

Natürlich können wir uns nicht komplett neue Frisuren so gut wie ein Friseur selber schneiden. Wer es trotzdem wagen will, arbeitet am besten arbeitet man daher mit einer Effilierschere. Am meisten erreichst du, wenn du an dich selbst glaubst. Denn Haare selber schneiden funktioniert bei langen Mähnen am besten. Jetzt fühlen sich meine Haare viel besser an, als vorher.

Next

Haare selber schneiden: So geht's

haare selber schneiden bob

Das sind die Basics Gutes Werkzeug Die Schere ist das wichtigste Utensil, wenn man seine Haare selber schneiden will. Dieser minimale Trick sieht sehr natürlich aus und verzeiht auch kleine Fehler, die Dir vielleicht passiert sind. Die Haare in trockenem Zustand zu schneiden eignet sich vor Allem bei Locken oder Stufenschnitten. Wer sich dafür entschieden hat, seine Haare selber schneiden zu wollen, kommt also nicht drumherum, in ein Qualitätsprodukt zu investieren. Spliss schneiden Einen Splisschnitt sollte man etwa alle drei bis vier Wochen durchführen, um zu verhindern, dass grössere Schäden an den Haarspitzen entstehen.

Next

Haare selber schneiden: So geht's

haare selber schneiden bob

Keine falsche Scheu, trau Dich ruhig an Dein eigenes Haar heran und schau wie gut Du zurechtkommst. Denn ein gleichmäßiger Schnitt, der den Gesichtsproportionen schmeichelt oder die Farbe, die man sich wirklich vorstellt, gelingt meist nur beim Fachmann. Damit der Pony schön fällt, solltest Du Dir einzelne schmale Partien greifen, eindrehen und danach abschneiden. In trockenem Zustand schneiden Anders als man es vielleicht vermuten würde, ist es besser, wenn Du Dein Haar in trockenem Zustand schneidest. Da ganz geradlinige Schnitte aber sowieso bei Locken nicht funktionieren, müssen Sie ja auch nicht monatlich zum Friseur.

Next

5 idiotensichere Methoden zum Haare selber schneiden

haare selber schneiden bob

Deshalb findest du bei uns sowohl wissenschaftliche Tipps zur Persönlichkeits-Entwicklung als auch. Das ist einfacher, als sich den Kurzhaarschnitt komplett allein zu schneiden. So kannst Du viel besser sehen, welchen Schnitt Du Dir gerade schneidest. Vom langen Stufenschnitt bis zum kinnlangen asymmetrischen Bob habe ich so ziemlich alles an mir ausprobiert. Sie sollten maximal drei Zentimeter breit sein. Dafür machst du am besten einen Mittelscheitel.

Next