Monsieur claude und seine töchter kritik. Kritik: Monsieur Claude und seine Töchter...

Kino: Claude und seine

monsieur claude und seine töchter kritik

Er platziert in Frankreich auf Rang 7 der erfolgreichsten französischen Filme aller Zeiten. Das Ziel ist die genretypische Familienzusammenführung. Doch auch Charles' Familie knirscht über diese Partie mächtig mit den Zähnen. Monsieur Claude und seine Töchter: Multikulti-Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten. In beiden Filmen ist Élie Semoun in einer Hauptrolle zu sehen.

Next

Monsieur Claude und seine Töchter

monsieur claude und seine töchter kritik

Claudes letzte Hoffnung ruht auf Laura, seiner jüngsten Tochter. Seine Tochter Viviane Tatiana Rojo liegt bei der Schwiegerkindwahl zwar bezüglich Religion und Nationalität goldrichtig, nicht aber beim Geschlecht. Der fran­zö­si­sche Millio­nenhit Monsieur Claude und seine Töchter scheint aller­dings einen Schritt weiter zu gehen als viele ähnlich gelagerte Werke, da er vor nichts und niemandem Halt macht. Er hat vier erwachsene Töchter. Pauli Theater Hamburg Zum Inhalt: Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier ziemlich schöne Töchter. In der Fortsetzung fällt beides aus.

Next

Monsieur Claude 2 (2019)

monsieur claude und seine töchter kritik

Beantworten Sie die folgende Gewinnfrage, posten Sie die richtige Lösung als Kommentar hier auf unserer und gewinnen Sie großes Reiseglück mit Air France und sobedo. Dann: Establishing Shot vom Rathaus von Chinon. Filmhandlung und Hintergrund Multikulti-Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten. Und wer da heiratet, sind ihre Töchter. Deutlicher lässt sich auf einen Blick nicht zeigen, welcher Humor diesen Film durchweg prägt. Das geht schon mit der Weltreise der Verneuils zu den Eltern ihrer Schwiegersöhne los, die sie fast nur in Erzählungen wiedergeben, statt diese offenbar skurrilen Situationen durch Bilder lebendig werden zu lassen.

Next

Kultur Lindau

monsieur claude und seine töchter kritik

Eine seltsame, neumodische Haltung, die wir da etabliert haben. Dass mir die Verfilmung aus künstlerischer Sicht nichts Neues serviert, darum bin ich rückblickend ein bisschen froh. Und halten damit auch nicht hinterm Berg. Die Franzosen rannten wieder mal rein wie die Blöden. Als Vater und Mutter erfahren, dass ihr Verlobter Charles Noom Diawara katho­lisch ist, kennt die Freude keine Grenzen mehr.

Next

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

monsieur claude und seine töchter kritik

Wenn ein katholischer Gaullist mit einem muslimischen, einem jüdischen und einem chinesischen Immigranten am Tisch sitzen muss, kriegen sich alle wegen unreflektierter Sprüche schnell in die Haare. Die so hart erarbeitete Anpassungsfähigkeit — perdü? In der französischen Provinz finden die Verneuils es aber doch am schönsten. Weniger um bei den Hochzeits-vorbereitungen zu helfen als sie zu sabotieren, lassen sich die Eltern auf ein Kennenlernen ein. So sind sich auch die Schwiegersöhne untereinander zunächst ganz und gar nicht grün: Der Jude und der Muslim dissen sich gegenseitig und mobben gemeinsam den Chinesen bei dem unklar bleibt, ob er einer Religion anhängt, und wenn ja, welcher. Neben den treffend aufs Korn genommenen Klischees stehen dabei zwar immer wieder auch missratene Pointen, aber auch was das angeht, kann es hier jeden erwischen - so ist diese Komödie auch in ihrem Spott wahrlich multikulturell und in ihrer Ausgewogenheit trotz gelegentlicher Bosheiten für fast alle akzeptabel.

Next

Kritik zu Monsieur Claude 2: Eine müde Fortsetzung

monsieur claude und seine töchter kritik

Eine Ausnahme bildet nur die Malerin Ségolène, welche die ganze Familie mit depressiven Selbstporträts versorgt, ihre drei Schwestern sind jedoch ganz ungebrochene Exemplare jenes im Kino immer noch allzu verbreiteten weiblichen Rollentyps des schmückenden Beiwerks. Michael Prelle sticht aus dem durchweg gut besetzten Ensemble heraus. Naja, vermutlich oberaffengeil, wenn das hier die Referenz ist, an der man neue Kinomomente misst: Persönlicher Kontext Im Sommer möchten Sonia und ich einander das Ja-Wort geben. Sie sind aber auch Reaktion auf Franzosen wie Claude, auf deren Vorurteile und schlechte Scherze, auf Diskriminierung und Rassismus, offen gelebten und versteckten. Die gut aufgelegten Darsteller und das schöne Ambiente im Landhaus von Claude und Marie aber sichern den Gesamteindruck einer angenehmen Kinounterhaltung. Claude hat ausreichend Zeit, ist er doch frisch im Ruhestand, und sein Buch über den Schriftsteller Alfred Tonnellé, einen Vertreter des Pyrenäismus, geht ihm nur schwer von der Hand.

Next

Monsieur Claude und seine Töchter (F 2014) : KRITIK : artechock

monsieur claude und seine töchter kritik

Was folgt ist ein Gemetzel der nationalen Ressentiments und kulturellen Vorurteile. Dafür ist der Film viel zu zahnlos. Aber jede Figur bleibt sympathisch und versöhnlich gestimmt. Der Jude ist ein erfolgloser Möchtegern-Geschäftsmann, der Araber ist ein aggressiver Macho und der Chinese ist ein diplomatischer Banker, der still lächelnd seine profitablen Geschäfte macht. Zunächst auf die von Rachid, dann auf die von Isabelle, deren Eltern missmutig dreinschauen.

Next

MONSIEUR CLAUDE 2

monsieur claude und seine töchter kritik

Nämlich nichts als gängige Vorurteile. Die Dialoge gleichen einer Navigation durch aufgeraute See. Monsieur Claude und seine Töchter ist nach dem gleichen Rezept entstanden, nur eben mit zu viel von allem. Als die ihnen erklären, dass mit diesen Ehemännern im konservativen Frankreich auf keinen grünen Zweig zu kommen ist und sie deshalb mit Kind und Kegel im Ausland ihr Glück suchen werden, sind die Gesichter der Großbürger plötzlich sehr lang. Mein schlichtes Gemüt ist empfänglich für flachen Humor.

Next