Mvv münchen tarifreform. Tarifreform

München: Alles, was Sie jetzt zur MVV

Mvv münchen tarifreform

Die M-Zone ist das Herzstück der Tarifreform. Wie ist das jetzt mit dem Ausbildungstarif? Um weiterhin gültig zu sein, müssen Kunden alte Fahrscheine in Kundencentern umtauschen. Nur mit einer neuen Kundenkarte mit neuer Kontrollnummer kann nach dem Start der Tarifreform am 15. Die IsarCard60 wird unter Berücksichtigung der steigenden Lebensarbeitszeit zur IsarCard65, d. Welche Kunden zahlen nach der Reform mehr als vorher? Gilt der auch für die ganze M-Zone? Als Basispreis sind immer zwei Streifen zu entwerten. Papier-Abo-Tickets mit alten Geltungsbereichen werden ab dem 1.

Next

Wie sieht der MVV

Mvv münchen tarifreform

Das sind für die Isarcard M+3 für 143,90 Euro ein Preisaufschlag von 27,40 Euro! Wenn Tickets günstiger werden und ein Jahresabo läuft, wird die Ersparnis ohne Antrag aufs Konto überwiesen. Damit sind auch die Ortschaften Aschheim, Deisenhofen, Karlsfeld, Ottendichl, Oberhaching, Stockdorf und Putzbrunn Teil der Zone M. Das U21-Angebot mit der bisherigen Streifenkarte gilt ab dem 15. Die tariflichen Hinweise auf der Rückseite der Streifenkarten sind ab 15. Allerdings entstehen einem kleinen Kundenkreis auch Nachteile.

Next

München: Die MVV

Mvv münchen tarifreform

Leider verläuft die Umstellung im Dezember 2019. Wer etwa die Ringe 2 bis 5 abonniert hat, muss künftig die Zonen M + 1 kaufen — das kostet elf Prozent mehr, hat freilich den Vorteil, dass man in ganz München umherfahren kann. Mit der Sieben-Zonen-Logik sinken im Bartarif die viel kritisierten Preissprünge: Für eine Fahrt aus dem näheren Umland nach München reichen künftig drei Streifen für 4,20 Euro Zonen M+1 statt wie bisher vier Streifen für 5,60 Euro. Alte Fahrkarten, die vor dem letzten Fahrplan- und Tarifwechsel am 15. Was passiert, wenn ich kurz vor dem 15. Auch komplexe Situationen mit mehreren mitreisenden Personen, Hunden oder Fahrrädern können bei der Berechnung berücksichtigt werden. Januar 2020 nicht mehr möglich.

Next

Tarifreform

Mvv münchen tarifreform

Dezember 2019 in den neuen Geltungsbereichen nutzen. Ring gekauft habe, wie ist diese nach dem 15. Welchen Geltungsbereich hat ein alter Einzelfahrschein im neuen Tarifgebiet? Insbesondere für sieben zusätzlichen Landkreise wird das Fahren dadurch günstiger. Für Jugendliche von 15-20 Jahren gibt es die neue Streifenkarte U21. Die günstigste Möglichkeit aus der Innenstadt, also zum Beispiel vom Marienplatz, zum Münchner Flughafen zu fahren ist die Streifenkarte. Im Gegenzug werden die Preise für Einzel- und Tageskarten angehoben. Die Streifenkarte als HandyTicket bleibt weiterhin gültig, allerdings mit neuer Logik für die ab 15.

Next

Tarifreform

Mvv münchen tarifreform

Alle 29 Mobilitätsbroschüren finden Sie am Seitenende zum Download. Innerhalb der eingetragenen Ringe bzw. Januar 2020 können Abonnenten ihr Abo im neuen Geltungsbereich nutzen. Die Nutzung des vergünstigten Angebotes für 15-20-Jährige ist dann nur noch mit dieser neuen Streifenkarte U21 möglich. Darin heißt es, dass die Kurzstrecke bei Bus und Tram zum nächsten Tarifwechsel kostenlos angeboten werden soll.

Next

Landkreis München: MVV

Mvv münchen tarifreform

Januar 2020 die neuen Preise für die entsprechenden neuen Geltungsbereiche abgebucht. Die geringere Mobilität spiegele sich in der niedrigeren Anzahl an Fahrten wider und zudem in einem zeitlich anderen Verhaltensmuster, da dieser Personenkreis die Verkehrsmittel weniger zu Hauptverkehrszeiten nutze. In den Landkreisen gelten vor allem bei Zeitkarten oft größere Geltungsräume. Die neue Kundenkarte ist ab 15. Was mache ich, wenn meine Chipkarte nicht rechtzeitig zugestellt wird? Einzelfahrscheine unterliegen künftig ebenfalls der neuen Sieben-Zonen-Logik und gelten damit für die aufgedruckten Zonen. Neue Papiertickets werden per Post zugestellt.

Next

München: Die MVV

Mvv münchen tarifreform

Dezember 2019 in der gesamten Zone M gültig sind. Für jede weitere Zone muss dann jeweils ein weiterer Streifen entwertet werden. Ihr neues Ticket sollten Sie per Post erhalten haben. Drum herum sind künftig sechs Ringe gruppiert statt bisher zwölf. Geschlossene Siedlungsstrukturen werden nicht mehr von Tarifgrenzen durchschnitten. Sie unterliegt ebenfalls der neuen Sieben-Zonen-Logik.

Next