Zugunglück in ankara. Türkei: Drei Festnahmen nach Zugunglück in Ankara

Zugunglück in Ankara: 9 Tote, 86 Verletzte

zugunglück in ankara

Die Konstruktion, die offenbar zu Teilen aus Metallträgern bestand, brach teilweise auf zwei Waggons herunter. Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan sagte, unter den Toten seien auch drei Lokführer - einer aus der Lokomotive sowie zwei aus dem Hochgeschwindigkeitszug. . Nach der Kollision waren Teile des Zugs entgleist und in eine Überführung gekracht. Turkuvaz verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten und ist gleichzeitig bemüht, Ihre Daten im Einklang mit gesetzlich vorgesehenen technischen und administrativen Maßnahmen zu schützen. Dem Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, zufolge entgleiste der Zug, weil er mit einer Lokomotive zusammengestoßen war, die auf denselben Gleisen fuhr. Bei einem schweren Zugunglück am Rand der türkischen Hauptstadt Ankara sind am Donnerstag mindestens neun Menschen getötet worden - unter ihnen ein Deutscher.

Next

Türkei: Schweres Zugunglück in Ankara

zugunglück in ankara

Nach der Kollision waren Teile des Zugs entgleist und in eine Überführung gekracht. Die Frontalkollision eines Hochgeschwindigkeitszugs mit einer Lokomotive hat sich am Donnerstag ereignet. Ankara'da yüksek hızlı tren kazası! Der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu zufolge hat die Staatsanwaltschaft in Ankara eine Untersuchung eingeleitet. Die Metallkonstruktion brach teilweise auf zwei der Waggons herunter. Die Vorrichtung, die die beiden mutmaßlichen Attentäter hergestellt haben, hätte eine größere Tragweite erreicht, als der Angriff vom 10.

Next

Zugunglück in Ankara: Umstellen der Weiche „möglicherweise vergessen“

zugunglück in ankara

Das ist weit weniger als die Spitzengeschwindigkeit. Die Einsätze haben sich dabei auf insgesamt 913 Personen konzentriert,. Transportminister Mehmet Cahit Turhan sagte am Donnerstagvormittag im Fernsehen, dass beim Zusammenstoß eines Zuges mit einer Lokomotive neun Menschen ums Leben gekommen seien. Oktober vor dem Bahnhof in Ankara. Das , bei dem neun Menschen getötet wurden, ist möglicherweise auf menschliches Versagen zurückzuführen. Bilder zeigten zwei umgestürzte Wagen, einer davon quer zu den Gleisen und die ebenfalls von den Gleisen abgekommene schwere Zugmaschine.

Next

Zwei mutmaßliche Attentäter in Ankara festgenommen

zugunglück in ankara

Die Metallkonstruktion brach auf zwei der Waggons herunter. Nicht weit entfernt ist die ebenfalls von den Gleisen abgekommene schwere Zugmaschine zu sehen. Zuvor hatte der Gouverneur der Provinz Ankara, Vasip Sahin, von vier Toten und 43 Verletzten gesprochen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan versprach: «Dieser Unfall wird auf allen Ebene untersucht, die Verantwortlichen werden ausfindig gemacht und es wird alles Nötige getan. Die Botschaft in Ankara sei informiert und stehe mit den türkischen Behörden und den Angehörigen in Kontakt.

Next

Ankara

zugunglück in ankara

Bei einem schweren Zugunglück in der türkischen Hauptstadt sind mindestens neun Menschen getötet und 47 verletzt worden. Die Lokomotive war auf denselben Gleisen für eine Kontrollfahrt unterwegs gewesen wie der Zug, der zwischen Ankara und der zentraltürkischen Provinz Konya verkehrte. Der Zug, der weniger als zehn Minuten zuvor am Hauptbahnhof von Ankara losgefahren war, hatte dort auch nicht gehalten. Unter den Toten befindet sich auch ein Deutscher, wie das Auswärtige Amt bestätigte. Am Nachmittag vermeldeten regierungsnahe Medien im Zusammenhang mit dem Unglück die Festnahme von drei Mitarbeitern der staatlichen Eisenbahngesellschaft.

Next

Mindestens neun Tote bei Zugsunglück in Ankara

zugunglück in ankara

Die Konstruktion, die offenbar aus Metall bestand, brach teilweise auf zwei Waggons herunter. Erst im Juli waren bei einem schweren mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen. Die beiden Verdächtigen wurden zur Vernehmung auf die Abteilung für Terrorbekämpfung des Polizeipräsidiums in Ankara gebracht. Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan sagte am Donnerstag, beim Frontalzusammenstoß eines Hochgeschwindigkeitszugs mit einer Lokomotive seien auch drei Lokführer ums Leben gekommen, einer aus der Lokomotive und zwei aus dem Hochgeschwindigkeitszug. Die Türkei will Medienberichten zufolge ihr Hochgeschwindigkeits-Bahnnetz modernisieren und hofft dabei auch auf Investitionen aus Deutschland. Die Konstruktion, die offenbar aus Metall bestand, brach teilweise auf zwei der Waggons herunter.

Next

Türkei: Schweres Zugunglück in Ankara

zugunglück in ankara

Mittlerweile seien alle Menschen aus den Trümmern geborgen, sagte Turhan. Deren Metall-Konstruktion stürzte auf zwei der Waggons. Teile des Zuges krachten nach der Kollision in eine Überführung. Bilder zeigten die beiden betroffenen Wagen umgestürzt zwischen zerrissenem und verbogenem Metall liegend, einer davon quer zu den Gleisen. Der Zug, der weniger als zehn Minuten zuvor am Hauptbahnhof von Ankara losgefahren war, hatte dort auch nicht angehalten. Die Operationen fanden demnach in Istanbul, Adana, Bolu, Tekirdağ, Izmir, Ankara und Diyarbakır statt, wobei 14 mutmaßliche Terroristen festgenommen wurden. Quelle: Reuters Zugunglück in Ankara: Die Zahl der Todesopfer steigt.

Next

Zugunglück in Ankara: Umstellen der Weiche „möglicherweise vergessen“

zugunglück in ankara

Nach dem schweren Zugunglück am Rande der türkischen Hauptstadt Ankara steigt die Zahl der Opfer. Ein Schnellzug entgleiste und stürzte in eine Überführung am Bahnhof. Die Metall-Konstruktion brach auf zwei der Waggons herunter. Schon am Nachmittag des Unglückstages waren drei Menschen in Haft: der Weichensteller, ein Kontrolleur und ein Fahrdienstleiter. Am Nachmittag vermeldeten regierungsnahe Medien die Festnahme von drei Mitarbeitern der staatlichen Eisenbahngesellschaft. Transportminister Mehmet Cahit Turhan sagte am Donnerstagvormittag im Fernsehen, dass bei dem Zusammenstoß eines Zuges mit einer Lokomotive neun Menschen ums Leben gekommen seien.

Next